SPENDEN OHNE GELD ZU ZAHLEN

« VERBESSERE DIE WELT MIT DEINEM EINKAUF! »

SPENDEN MIT WORLDPEACE.CC:

  • Installiere das Worldpeace.cc-Add-On und verbessere die Welt mit deinem nächsten Einkauf.
  • Worldpeace.cc informiert dich, sobald du auf einem Spendenpartnershop bist.
  • Der Partnershop spendet einen Teil der Einnahmen aus deinem Einkauf. So kannst du Gutes tun, ohne dafür Geld zu zahlen.

UND SO EINFACH FUNKTIONIERT ES:

SPENDENPROJEKTE

Worldpeace.cc spendet für:

oceancleanup_3

The Ocean Cleanup

Plastikmüll zerstört unsere Meere. Das müssen wir verhindern!

MEHR ERFAHREN
PrimaKlima_transparent

Prima Klima

Bäume spenden und CO2-Emissionen kompensieren

MEHR ERFAHREN

Info

Über Worldpeace.cc:

Die Initiative Worldpeace.cc wurde von der Deutschen Payment A1M AG ins Leben gerufen.

quote-photo
„Es ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit, unseren Planeten zu schützen. Der Mensch setzt permanent tonnenweise Schadstoffe frei, die unser Ökosystem zerstören. Wir müssen dieser Zerstörung entgegenwirken! Saubere Luft zum Atmen und sauberes Wasser sind essentielle Elemente für uns Menschen und alle anderen Lebewesen auf der Erde. Die Folgen der Erderwärmung gefährden nicht nur die Umwelt, sondern auch den Weltfrieden. Deshalb setzen wir uns mit Woldpeace.cc bewusst verstärkt für den Klimaschutz ein und unterstützen die Initiativen PrimaKlima – weltweit- e.V. und THE OCEAN CLEANUP.“

Alexander Herbst - Vorstand Deutsche Payment A1M AG

Worldpeace.cc ermöglicht das „Spenden ohne Geld zu zahlen“. Die Spendeneinnahmen werden über Affiliate-Programme generiert. Bei jedem deiner Einkäufe gibt der Partnershop einen Prozentteil seiner Einnahmen an Worldpeace.cc. Dieser Prozentbetrag wird dann zu 100% gespendet. Der Prozentsatz für die Spende wird jeweils von den Affiliate-Partnern definiert (i.d.R. 2-15%, der genaue Prozentsatz wird im Worldpeace.cc Banner auf der Shop-Website des Partners angezeigt). Die generierten Beträge werden an die Spendenprojekte überwiesen, sobald die jeweilige Mindestsumme erreicht wurde.

Das Spenden über Worldpeace.cc funktioniert, indem ein “Add-On” zu deinem Browser (Safari, Firefox oder Google Chrome) hinzugefügt wird. Für den Nutzer von Worldpeace.cc entstehen keine Kosten. Bei der Nutzung des Worldpeace.cc-Add-Ons werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder die Privatsphäre des Nutzers berührt. Bei der Erkennung eines Partnershops wird jedoch ein temporäres “Cookie” auf der Seite verwendet, das allerdings keine personenbezogenen Daten nutzt oder auf solche zugreift. Weitere Informationen über temporäre Cookies findet man auf www.sicher-online-gehen.de. Worldpeace.cc und das damit verbundenen Unternehmen Deutsche Payment A1M AG, sowie Drittunternehmen wie die Teichmann Racing GmbH, erhalten keinen Zugang zu Namen, E-Mail Adressen, Wohnorten oder Bestellungen der Nutzer.

Deutsche Payment A1M AG

Die Deutsche Payment A1M AG mit Sitz in Berlin ist ein international tätiger Zahlungsdienstleister. Das Unternehmen paart umfangreiche Erfahrung in der Zahlungsabwicklung mit dem Einsatz sicherer und moderner Technologien. Die Entwicklung von Branchen- und Anbieterlösungen ist das Fundament des vielfältigen Angebotsportfolios.

Neben der Worldpeace.cc-Initiative engagiert sich die Deutsche Payment A1M AG als Partner der Race Union Ltd. auch für klimaneutralen Motorsport.

Im Jahr 2012 entstand zum 40. ADAC Zurich 24h Rennen zunächst die Idee, ein klimaneutrales Rennen zu fahren. Dafür berechnete Raceunion den CO2 Verbrauch des Rennfahrzeuges und ließ in Kooperation mit der Organisation PRIMAKLIMA -weltweit- e. V. 2.340 Bäume in Nicaragua pflanzen. Diese Bäume brauchen 77 Tage um das durch das Fahrzeug freigesetzte CO2 komplett zu neutralisieren. Bis heute fährt Raceunion jedes Jahr ein klimaneutrales 24h-Rennen.